Durchsuchen nach
Schlagwort: Rocks

12.09. Kinokarten zu gewinnen!

12.09. Kinokarten zu gewinnen!

Das erste rocks. Kletterfestival geht an den Start! Wir bieten euch ein buntes Programm von lecker bis deftig, für Alte Hasen und auch für neue Schnuppergäste! ;p
Ein paar Vertreter unserer Kletterbrands aus dem rocks.shop tischen euch die neusten Kletterschuhe, Hardware, Seile usw. zum angucken und ausprobieren auf!

mehr erfahrt ihr unter: https://www.facebook.com/events/1452980425009120/

PETZL Klettergurte & Seile zum Kennenlernen und ausprobieren

SCARPA Testschuhe zum an- & ausprobieren

OCÚN Testschuhe zum an- & ausprobieren

DMM präsentiert die neue Generation von Klemmkeilen, Sicherungsgeräten und Expressets


Der ‚Freizeitladen Winzerla‘ sorgt für ein leckeres Kuchenbuffet – die Einnahmen kommen dem Freizeitverein für Kinder und Jugendliche zugute!
Und kein geringerer als der Meister des Elbsandstein, Bernd Arnold, sorgt, mit einem Lichtbildvortrag über seine Kletterreisen nach Patagonien, für gute Unterhaltung am Abend!

ab ca. 20 Uhr startet der Vortragabend mit BERND ARNOLD.

Der Vortrag besteht aus zwei Teilen:

1) Fitz Roy „Royalflush“, einer der großartigsten Kletterwege weltweit.

(Dia-Vortrag)

Pause mit VERLOSUNG für alle Kletter-Tageskarten und Dauerkarteneintritte

2) DVD „Kerze im Wind“, Erstbegehung des Roten Pfeilers am Mermoz.

Come, climb and see! :p

es geht voran…INNENAUSBAU 2015

es geht voran…INNENAUSBAU 2015

8.00 Uhr früh im rocks.: die Kaffeemaschine weckt die noch etwas trägen Lebensgeister, eine kurze Lagebesprechung und Aufgabenverteilung, dann – klick – wummern die Bässe von Seed durch die Halle, es riecht nach Sägespänen und die Handkreissäge surrt… Im Schweiße unseres Angesichts haben wir am Dienstag das große Volume an Bahn2 und 3 unter die Decke gehievt. Von dort schaut es nun ‚drohend‘ herab und lässt die Vorfreude auf spektakuläre neue Routen wachsen! WOAH… kleine knifflige Leisten in der Senkrechten, dann wölbt sich die Schräge über den Kopf hinaus und es geht an’s Eingemachte… nur wenige Züge durch den Überhang, es lockt die leicht abgeflachte und doch etwas ausgesetzte Platte als Ausstieg…wuhuuu ;p schee is! oder? ^^

Nun heißt es Platte für Platte an’s Gebälk bringen… Asterix und Obelix wären jetzt willkommene Gäste! Aber der ‚Bischi‘ und der ‚Pati‘ sind scho‘ fascht gnauscho guart! „tongue“-Emoticon Weiter rocken, Jungs!!!

Die Kletterhalle ist weiterhin normal geöffnet und drinnen wie draußen könnt ihr klettern, klettern, klettern… Einschränkungen gibt es nur in dem Bereich von Bahn 3 bis Bahn 8 unten in der Halle.

Gerne hängen wir euch zusätzliche Topropes an der Außenwand ein! Falls noch keine Seile hängen, fragt einfach kurz an der rocks.theke nach

INNENAUSBAU SOMMER 2015

INNENAUSBAU SOMMER 2015

Sommerpause und faul in der Hängematte lümmeln…? Nicht im rocks.

szene21a

Unser neues Projekt: der Lückenschluss zwischen Bahn 7 und Bahn 8 – neue Kletterfläche mit attraktivem Klettergelände. Im Kontrast zu dem stark überhängenden Dreibein, entsteht ein Pfeiler, der sich in die Ecke schmiegt und somit überwiegend leicht liegendes bis senkrechtes Gelände und viele schicke Verschneidungen bietet. Die offenen Seitenflächen von Bahn 3, 7 und 8 werden ebenfalls verblendet.

Die Kletterhalle bleibt während der gesamten Bauphase regulär geöffnet!

Einschränkungen im Kletterbetrieb werden frühstmöglich bekanntgegeben. Die Grotte und die Außenwand bleiben durchgehend für den Kletterbetrieb zugänglich. Die rote Wand, Bahn 1 und 2, sowie die Wände bis Bahn 6 sind je nach Bauabschnitt zugänglich. Näheres geben wir bekannt, sobald es richtig losgeht. 🙂

Wir entschuldigen uns jetzt schon für eventuelle Unanehmlichkeiten, Staub, Schweiß, graue Haare und Sägespähne… wie sagt man so schön: Wo gehobelt wird, da fallen Spähne! Wir bemühen uns die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

euer rocks.

Eröffnungsfeier Außenwand 12.04.14

Eröffnungsfeier Außenwand 12.04.14

Ab 15 Uhr gibt es ein kleines Kuchenbuffet in unserem „rocks. pleasure ground“ und ab 17 Uhr brennt der Rost. Für Verköstigungen ist gesorgt, ihr braucht nur Gute Laune und eventuelle eure Kletterausrüstung mitbringen!

Der Hallenbetrieb läuft ganz normal weiter an diesem Tag. Das heißt es kann fleißig geklettert werden, indoor wie outdoor. Zum Draußenklettern nicht vergessen: ihr benötigt mind. 7 eigene Expressen und ein Seil… 🙂 Seile sind vor Ort ausleihbar, Exen bisher noch nicht..

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch!

das rocks.