Durchsuchen nach
Schlagwort: Event

So 25.01. Kletterkabarett im rocks.

So 25.01. Kletterkabarett im rocks.

Diesen Sonntag kommt „Erbse“ alias Eberhard Köpf!

DAV Kletterzentrum Fulda, Offizielle Eröffnung für Publikum am 25.02.2012

An diesem Tag könnt ihr euch live von ERBSE euer Lieblingsklettershirt, die Kaffeetasse, einen Klettercomic oder was auch immer signieren lassen! Ab 10 Uhr früh vergnügt sich Eberhard ‚Erbse‘ Köpf in unseren heiligen Hallen und steht euch Rede und Antwort mit dem Zeichenstift in der Hand.

2013-05-24 Eröffung DAV-Kletterzentrum Life-Act-Zeichnen-3 Live-Act-Zeichnen-F1


Ihr braucht noch ein Geschenk für einen eurer Kletterfreunde? Dann lasst euch doch eine tolle Karikatur eures Freundes zeichnen!

der Kletterbetrieb läuft an diesem Sonntag (fast) ganz normal von 10-19:45 Uhr!

ab 20 Uhr startet das musikalisch-philosophische Kletterkabarett (Tickets an der rocks.Kasse, VVK 12 €, AK 15 €)

Unter folgendem Link gibt es eine kleine Leseprobe aus dem philosophischen Gedankengut von Meister Köpf:
http://klettercomics.de/index.php/2011/test/

Wir freuen uns auf einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend mit Euch und Erbse!

euer rocks.

 

3, 2, 1 … Klettermarathon!

3, 2, 1 … Klettermarathon!

Nur noch drei Tage, dann geht’s los!


Ihr dürft gespannt sein, was unsere „Kreativen-Küche“ euch noch für Schmankerl bereitet.

Besonders der Kids Cup bringt einige „Specials“ und Überraschungen für die Wettkämpfer – ganz nach dem Motto „Klettern kann ja jeder“…
Neben den vielen, vielen Routen, die geklettert werden können, bauen wir ein paar Überraschungsstationen auf, die viel Spaß versprechen. Mehr wird vorerst nicht verraten…

Und nicht vergessen: das Outfit punktet auch!!!
(siehe Fotos unten) ^^


Siegerteam 2011
Team Dauerwelle


Vortrag: Trekking, Klettern und Bergsteigen in den Anden 18.03.10 um 21:00 Uhr

Vortrag: Trekking, Klettern und Bergsteigen in den Anden 18.03.10 um 21:00 Uhr

Hallo liebe Kletterfreunde,

bevor wir euch zum rocks.Bouldercup auf die Matte schicken, gibt es die Möglichkeit zu einem etwas entspannteren Treffen: Wir laden ein zum Diavortrag von Mark Wastuba über Trekking, Klettern und Bergsteigen in den Anden (Peru).

Wann: am Donnerstag, 18.03.2010 ab 21:00 ~Eintritt frei!~

Wo: im Bistrobereich des Rocks.

Dauer: ca.90-120 min (mit Pause)


„Die Cordillera Blanca, das grösste und am stärksten vergletscherte Hochgebirge in den Tropen, gilt als Gehimtipp für Bergsteiger und Trekkingbegeisterte aus aller Welt. Schnebedeckte Gipfel, glasklare Seen und saftige grüne Täler machen diese Landschaft im Herzen der peruanischen Anden zu einem einzigartigen Erlebnis.“ (Mark Wistuba)

Im April 2009, macht sich Mark Wistuba auf den Weg jenes Paradies selbst zu erkunden. Mit 30 kg Ausrüstung und einer gehörigen Portion Tatendrang im Gepäck, zieht es ihn hinauf in die Region der Fünf- und Sechstausender, wo ihn eine bizarre Welt aus Eis und Schnee empfängt.

Mit seinen spannenden Bildern zeigt uns Mark Wistuba eine fantastische und schon allein durch ihre Schönheit beeindruckende Welt, die sich tagtäglich verändert und uns hoffentlich trotz Klimaerwärmung noch lange erhalten bleibt.